Andere Interessen

This page in EnglishENCette page en françaisFRĈi tiu paĝo en EsperantoEO

Deutsche VersionDE

Computer und Technologie

Wie Sie ohne Zweifel gemerkt haben, ich bin von Sprachen, Kulturen, und dem Reisen fasciniert.  Ich bin auch gleichmäßig mit Technologie fasciniert.  Als ich Teeneager war, probierte ich Komputerprogrammierung zu lernen, aber war nicht erfolgreich.   Dann wurde ich frustriert dabei, und berührte ich kaum Komputer für manche Jahre danach.

Nach ich lernte wie das Internet zu benutzen, Komputer waren schon eingacher zu benutzen, und seitdem war ich begeistert, Software und das Internet zu benutzen, um das Leben zu vereinfachen.  Nun nutze ich das Internet, um mit Leuten überall auf der Welt zu kommunikieren, meine Sprachen zu üben, und Informationen über jedes mögliche Thema zu finden.

Ich blogge oft und arbeite mit digitalen Fotos, und ich habe auch Mitglied bei Second Life, die virtuale Welt auf dem Internet.  Ich habe dort nicht nur Freunde kennengelernt, ich denke, es ist auch gut für das Lernen und die Ausbildung.  Ich versuche jetzt, gebaüden aus der Republik Armeniens zu bauen dort (in drei Dimensionen), die jeder selbständig explorieren können.

Bibliotheken

Ich arbeitete vier Jahren in öffentlichen Bibliotheken.  Ich suche gern informationen, und es war interessant, auch auf der Technische Seite der Behandlung des Materiales zu arbeiten.  Diese Interesse paßt gut mit meinen anderen ähnlichen Interessen zusammen–Medien und Informationen auf dem Internet zu finden.

Sociale Arbeit und Pädagogie

Als ich Unistudent war, gab ich Unterricht in Englisch als Zweite Sprache Unterricht als Freiwilliger mit verschiedenen Programmen.  Das brachte mich in Kontakt mit Leuten aus der ganzen Welt.  Ich gab auch Konversationsübung für Englisch an der University of Maryland als ich dort Student war.  Da gibt est zwei verschiedene Programme.  Das Learning Assistance Service hat einen group conversation program (Gruppenkonversationprogramm) und ein Conversation Partner (Gesprächspartnerprogramm), und Maryland English Institute hat einen Speaking Partner (Gesprächspartner) Programm.  Ich machte beide Programme mit für viele Jahre nach ich meinen Diplom an der University of Maryland fertigmachte.  Später gab ich auch Englischunterricht in Japan.  Diese Erfahrungen halfen Mir eine ganze Menge zu entwickeln und wachsen.

Ich glaube, daß lernen Ermächtigung ist, und daß jeder Mensch, selbst Initiativen nehmen müssen, um zu lernen und zu wachsen.  Man muß selbst Möglichkeiten aussuchen und Vorränge wählen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *